Learn how the World Bank Group is helping countries with COVID-19 (coronavirus). Find Out

Wilhelm Rissmann

Wilhelm Rißmann

Stellvertretender Exekutivdirektor: EDS05, Executive Directors

Wilhelm Rißmann ist seit September 2011 Stellvertretender Exekutivdirektor für die Bundesrepublik Deutschland bei der Weltbankgruppe. Er kommt mit über 25 Jahren Erfahrung in verschiedenen Funktionen im öffentlichen Dienst im In- und Ausland zur Weltbank, davon mehr als 10 Jahre im diplomatischen Dienst. Zuletzt leitete Herr Rißmann die Referate EU-Agrarpolitik sowie EU-Erweiterung im Bundesministerium der Finanzen. Von 2000-2005 war Herr Rißmann Leiter der Abteilung Finanzen der Ständigen Vertretung Deutschlands bei der Europäischen Union in Brüssel. Während dieser Zeit war er für die monatlichen Tagungen des Rates des Finanzminister (ECOFIN) und die Eurogruppe zuständig sowie für die Finanzierung der Entwicklungszusammenarbeit der EU. Im Finanzministerium war er als Referatsleiter für EU-Koordinierung auch Leiter der Arbeitsgruppe der deutschen EU-Präsidentschaft 1998-1999. Zuvor  arbeitete Herr Rißmann seit 1987 im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Er sammelte weitere Berufserfahrung in den EU-Institutionen im Kabinett des EU-Haushaltskommisars Peter M. Schmidhuber und als Attaché für den EU-Haushalt an der Ständigen Vertretung Deutschlands in Brüssel. Herr Rißmann arbeitete als Mitglied in der Interministeriellen Arbeitsgruppe der Bundesregierung zur Ausarbeitung des Vertrages von Maastricht an der Einführung des Euro mit, nach Studien bei Bundesbankpräsident Prof. Dr. Drs. h.c. mult. Helmut Schlesinger.

Vor seiner Karriere im öffentlichen Dienst war Herr Rißmann Rechtsanwalt bei Schilling, Zutt und Anschütz in Mannheim und Augstein in Hannover.

Wilhelm Rißmann studierte 1979-1986 Rechts- und Verwaltungswissenschaften in Erlangen, Hannover und Speyer und legte das Assessorexamen 1986 in Hannover ab. 

Wilhelm Rißmann
The World Bank
Room MC 11-125 1818 H Street, NW Washington, DC 20433 USA
Tel : 202-458-1190
Fax: 202-522-0222


 FACHGEBIETE
  • Agreement
  • Finanzsektor
  • Handel